Facebook

    PHP Social Stream: There is no feed data to display!

Verlegeuntergründe richtig beurteilen, planen und ausführen.
Joachim Fülle 18. August 2020
Blog image

Fachbeitrag

Bevor der Fliesenleger mit der Verlegung des Oberbelags beginnen kann, ist die Begutachtung des Untergrunds eine obligatorische Maßnahme. Denn für einen ästhetischen, technisch einwandfreien sowie dauerhaft tragfähigen Belag ist ein „verlegegerechter“ Untergrund zwingend erforderlich.

Autor: Joachim Fülle, Leiter codex Produktmanagement und Anwendungstechnik

Damit der Fliesenleger nicht in die rechtliche Falle tappt, gilt es die Arbeiten der Vorgewerke zu überprüfen und zu beurteilen, in wie weit ein fachgerechter und verlegereifer Untergrund vorliegt. Hierbei gibt es eine Vielzahl von Regelwerken und Vorgaben zu beachten.

Die Eingabe Ihrer persönlichen Daten während des Bestell- und Bezahlvorgangs ist durch eine SSL-Verschlüsselung gesichert. Fremde können die von Ihnen eingegeben Daten nicht sehen. Wir nutzen für die gesicherte Übertragung der Daten die moderne 128-bit-Technologie.
 
Willkommen auf der Internetseite von e-shop-direct.com, dem offiziellen Online-Shop Partner von Netzwerk der Besten.

Alle Waren in diesem Shop kaufen Sie von der Arendicom GmbH. Die Arendicom GmbH wird Ihr Vertragspartner und stellt Ihnen die Rechnung. Für mehr Informationen über das System lesen Sie bitte die Hinweise unter dem Menüpunkt 'Über e-shop-direct.com'. Wir haben für Sie das folgende Land ausgewählt. Sollte dies nicht stimmen, wählen Sie ein anderes Land. Bestätigen Sie mit Klick auf weiter.

Warenkorb

0.00

Reduction reason0

Reduction reason0

NRC
Bitte warte einen Moment ...